PHYSIOTHERAPIE in München Bogenhausen

Schnell wieder belastbar und fit werden, egal ob bei akuten oder chronischen Beschwerden – das ist das Ziel unserer Physiotherapie. In unserer Praxis in der Cuvilliéesstraße im Stadtteil Bogenhausen in München profitieren Sie von perfekt ausgebildeten Therapeuten, modernsten Geräten und einem individuell auf Sie abgestimmten Behandlungsplan.

In der Physiotherapie lösen wir Verspannungen und Schmerz mit Übungen und manuellen Therapien - damit Sie wieder stark im Leben sind.

- Sondre Horntvedt
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTElOREVCRVJHUyAtIFBoeXNpb3RoZXJhcGllIGltIEhlcnplbiB2b24gQm9nZW5oYXVzZW4gaW4gTcO8bmNoZW4iIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2hBQnBieERJSkFJP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

WANN KOMMT UNSERE PHYSIOTHERAPIE IN FRAGE?

Mit der Physiotherapie bei LINDEBERGS können wir Ihnen in verschiedenen Situationen weiterhelfen. Dabei stellen wir Schritt für Schritt die volle Funktion Ihres Körpers wieder her.

  • Nach einer Verletzung oder Operation kümmern wir uns um sämtliche Störungen des Bewegungsapparats und ermöglichen die Rückkehr zu Gesundheit und Fitness
  • Vor einer Operation bereiten wir die verletzte Körperregion optimal vor und beseitigen Schwellungen. So beschleunigen wir den Heilungsverlauf.
  • Bei chronischen Schmerzen entlasten wir überbeanspruchte Körperstrukturen, gleichen die Haltung aus und korrigieren ungünstige Bewegungsabläufe

WIE GEHEN WIR IN DER LINDEBERGS PHYSIOTHERAPIE VOR?

  1. Befund und Analyse: Wir besprechen Ihren Befund verständlich und klar, decken ihre Einschränkungen auf und ermitteln die Ursachen.
  2. Therapie-Entwicklung: Angepasst an Ihre Bedürfnisse entwickeln wir mit Ihnen die optimale Therapie- und Behandlungsform.
  3. Behandlungsplan: Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir einen detaillierten Behandlungsplan.

Unsere Physiotherapeuten arbeiten Hand in Hand mit unseren Osteopathen und Trainern zusammen. Dadurch sichern wir Behandlungserfolge langfristig und ganzheitlich.

WELCHE BEHANDLUNGEN BIETEN WIR IN BOGENHAUSEN AN?

Neben klassischer Physiotherapie kommen je nach Beschwerdebild weitere spezielle Therapien zum Einsatz:
Die Manuelle Therapie ist für uns einer der wichtigsten Bausteine in der Physiotherapie. Die Spezialisierung in Manueller Therapie ermöglicht es unseren Physiotherapeuten, Funktionsstörungen von Gelenken, Muskeln und Nerven – beispielsweise nach operativen Eingriffen und Verletzungen – aufzuspüren und durch gezielte Mobilisationen, Dehn- und Entlastungstechniken zu beseitigen. Alle unsere Physiotherapeuten sind in Manueller Therapie ausgebildet.
Wer kennt sie nicht: verspannte Muskeln durch Überanstrengung, Sorgen, Stress oder nach Verletzungen? Die Massage ist eine der ältesten Behandlungsformen, die hier für Linderung sorgt. Sie ist Balsam für Körper und Seele. Dabei werden nicht nur Muskeln durch eine bessere Durchblutung entspannt, sondern spezielle Techniken lösen „Knötchen“ in der Muskulatur und Verklebungen von Faszien.

Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist aus der zellbiologischen Grundlagenforschung von Dr. Ulrich Randoll an der Universität Erlangen entstanden. Unsere menschlichen Zellen schwingen in einem bestimmten Frequenzspektrum. In einem ganz kleinen Bereich, der in direkter Umgebung der Körperzelle liegt, sorgt die analog der körpereigenen Frequenz erfolgende Schwingung des Matrix-Gerätes für eine Normalisierung der Stoffwechselprozesse. Als Folge entspannen sich Muskeln und anderes Gewebe wie Haut und Sehnen wird wieder durchlässig und geschmeidig.

Das Schröpfen ist ein altbekanntes Therapieverfahren zur Verbesserung der Durchblutung bestimmter Körperstellen. Dadurch werden Lymphfluss und Stoffwechsel in dem behandelten Gebiet angeregt, Verspannungen und Verhärtungen gelockert und das Nervensystem harmonisiert.

Die Elektrotherapie nutzt elektrischen Strom, der gezielt durch bestimmtes Gewebe geleitet wird, zur Heilung. Je nach Stromform und Verfahren werden dabei verschiedene Wirkungen erzielt. Diese reichen von Durchblutungsförderung, Schmerzlinderung bis hin zu Anregung des Stoffwechsels. Die Ultraschalltherapie ist eine spezielle Behandlung im Rahmen der Elektrotherapie. Mit Hilfe mechanischer Schwingungen im Ultraschallbereich wird im Zielgewebe Wärme erzeugt. Hierdurch können Schmerzen bei Sehnen-, Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen gelindert werden.

Das Super Inductive System Elite 6000 der Firma BTL ist der „Rolls Royce“ der Elektrotherapie. Magnetfelder von einer Stärke bis hin zu 150Hz erzeugen elektrische Wechselspannungen im Körperinnern. Vor allem Beschwerden am Bewegungsapparat wie Rheuma, Sehnenentzündungen oder Rückenschmerzen lassen sich hierdurch behandeln. Aber auch bei Wundheilungs- und Durchblutungsstörungen wirkt sich die Magnetfeldtherapie positiv aus.
Bei der Stoßwellen-Therapie werden starke Druckwellen gezielt in den Körper geleitet. Diese Stoßwellen ermöglichen eine effektive Behandlung von Sehnenentzündungen wie beim Tennis- und Golfer-Ellenbogen oder an der Patella- und Achilles-Sehne. Aber auch Kalkablagerungen beim Fersensporn, Schmerzen bei Arthrosen oder Muskelverhärtungen wie Triggerpunkte lassen sich gut durch Stoßwellen therapieren.
Die Spineliner-Therapie ist eine besondere Behandlungsform der Stoßwellen-Therapie. Mit Hilfe eines computergesteuerten Gerätes können Störungen des Stütz- und Bewegungsapparates, besonders im Bereich der Wirbelsäule, diagnostiziert und behandelt werden. Auf die zu behandelnde Körperregion wird ein kurzer schneller Impuls abgegeben, der das darunter liegende Gewebe durchdringt und das Therapieareal in Schwingung versetzt.

LINDEBERGS

Cuvilliésstraße 14a
81679 München
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgc3JjPSJodHRwczovL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzP3E9Q3V2aWxsaWVzdHJhJUMzJTlGZSUyMDE0YSUyQyUyMDgxNjc5JTIwTSVDMyVCQ25jaGVuJmFtcDt0PW0mYW1wO3o9MTUmYW1wO291dHB1dD1lbWJlZCZhbXA7aXdsb2M9bmVhciIgdGl0bGU9IiUzJHMiIGFyaWEtbGFiZWw9IiUzJHMiPjwvaWZyYW1lPg==